Anzeige

Autodachzelt Aufsatz

Autodachzelt (Aufsatz)

Was ist ein Autodachzelt (Aufsatz)?

Wer sich für einen Campingtrip entscheidet, hat diverse Auswahlmöglichkeiten für einen Schlafplatz. Zu den Klassikern zählt mit Sicherheit das Zelt. So gut wie jeder Haushalt verfügt über eins und es hat nicht nur in der Festivalszene einen großen Anhang. Dies ist nicht verwunderlich, schließlich ist ein Zelt angenehm kompakt und lässt sich bei Nichtgebrauch leicht verstauen. Jedoch können regenreiche Nächte schnell unangenehm werden und häufiges Auf- und Abbau sind auf Dauer etwas mühsam.

Etwas komfortabler, aber immer noch mit dem gleichen Flair, kommt ein Autodachzelt daher. Dieses Dachzelt wird auf dem eigenen Fahrzeug befestigt und lässt sich bei Gebrauch einfach aufklappen. Eine Art Dachbox zum Schlafen also. Die Matratze ist bereits integriert und die Box bietet in den meisten Fällen genügend Raum für bis zu zwei Personen. Sogar Dachzelte mit Vorzelten werden angeboten und nachgefragt. Für viele ist ein solches Autodachzelt wesentlich komfortabler als es ein herkömmliches Campingzelt.

 

Welches Auto für ein Dachzelt?

Grundsätzlich eignet sich jedes Auto für das Anbringen eines Dachzeltes. Wichtig ist, dass ein entsprechender Halterung (Dachträger) vorhanden ist. Ebenso darf die maximal zugelassene Gesamtlast sowie Dachlast des Fahrzeuges nicht überschritten werden. Glücklicherweise sind die Dachzelte nicht allzu schwer und dürften auf so gut wie jedem Kombi angebracht werden. Hier gilt es die Angaben des Autoherstellers zu beachten. Sicherheitshalber kann mit einem fachkundigen Händler Rücksprache gehalten werden.

 

Dachzelt auf Auto montieren

Im folgenden Video wird anschaulich darauf eingegangen, auf was bei einem Dachzelt geachtet werden muss.

Dabei werden unter anderem folgende Frage geklärt:

  • Welches Auto für ein Dachzelt?
  • Welche Träger für ein Dachzelt?
  • Maximale Dachlast
  • Kraftstoffverbrauch / Mehrverbrauch
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=KUUGmQyOWBw

Wie genau ein Dachzelt montiert wird, wird in diesem Video gezeigt. Dabei handelt es sich um das OLC160 by OLC Adventure. Generell gilt es die Montageanleitung des Herstellers zu beachten, da sich jedes Modell voneinander unterscheidet.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=-LvWQUy7E_M

 

Dachzelt Erfahrung / Test

Wie sieht die Erfahrung mit einem Autodachzelt aus? Viele Nutzer sind von den aufklappbaren Dachzelten begeistert. Immerhin ist alles notwendige bereits integriert: Matratze, Verstaumöglichkeiten, uvm. Bettwäsche kann einfach in der Box verweilen, während sie nicht genutzt wird. Der Auf- sowie Abbau erfolgt innerhalb von wenigen Minuten – wesentlich schneller als ein herkömmliches Campingzelt.

Im folgenden Video wird aus dem Dachzelt Test eine kleine Challenge gemacht. Gewinnt das Autodachzelt oder doch der umgebaute Kofferraum?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=QrPrtIoFTmI

 

Autodachzelt bei Gewitter

Wie sollte sich verhalten werden, wenn ein Gewitter aufzieht? Ist ein Dachzelt bei Gewitter sicher? Oder sollte sich lieber ins Fahrzeuginnere geflüchtet werden?

In der Community ist die Meinung zu diesem Thema recht eindeutig: Bei einem Gewitter fühlen sich die meisten Camper in ihrem Dachzelt nicht wohl und übernachten lieber im Auto. Ob das Dachzelt genügend Schutz bieten würde, wurde bisher nicht geklärt.

 

Dachzelt für Auto kaufen – Kosten & Beratung

Vor dem Kauf eines Autodachzeltes sollten sich Interessenten ein paar Fragen für sich selbst beantworten. Schließlich handelt es sich dabei um eine Investition, die viele Jahre Spaß bereiten soll.

Um alle Grundvoraussetzungen zu erfüllen, sollte noch einmal der Absatz “Dachzelt auf Auto montieren” angesehen werden. In dem dort eingebundenen Video werden die Voraussetzungen sehr gut zusammengefasst.

Folgende Fragen gilt es darüber hinaus zu beantworten:

  • Wie viel Personen schlafen in dem Dachzelt?
  • Neu oder gebraucht?
  • Erfüllt das Autodachzelt meine Anforderungen?
  • Hartschale oder Klappzelt?

Die Kosten für ein Dachzelt unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller. Neupreise liegen bei ca. 3.500 Euro, während gebrauchte Modelle bereits ab 750 Euro zu haben sind.

 

Dachzelt für Auto mieten – Kosten & Beratung

Die Grundfragen bleiben größtenteils die gleichen wie beim Kauf eines Autodachzeltes. Hinzu kommt beim Mieten nur noch, für wie lange die Dachbox benötigt wird.

Auch im Mietsegment gibt es verschiedene Anbieter. Gerechnet werden kann hier mit ca. 200 Euro pro Woche. Oftmals wird der Preis noch günstiger, je länger das Dachzelt gemietet wird.

Anzeige